Engin Eroglu für die Hessen im Europaparlament

Engin Erolgu

Die FREIE WÄHLER Hessen haben trotz des jungen Alters der Partei den Meilenstein erreicht, ein Mandat für das Europaparlament zu erringen und von dort aus fortan den Bürgerwillen durchzusetzen. Bei der Europawahl haben die FREIE WÄHLER 2,2 % der Stimmen erhalten.

Die Wählerinnen und Wähler haben den Vorteil der FREIE WÄHLER erkannt, denn mit Geradlinigkeit wurde in den vergangenen Jahren erfolgreich Politik auch ohne größere mediale Präsenz gestaltet. Vertreten wird diese Politik durch den Landesvorsitzenden der FREIE WÄHLER Hessen, Engin Eroglu (37 aus Schwalmstadt). Für Eroglu ist das klare Alleinstellungsmerkmal die Bürgernähe, denn nicht umsonst verstehen sich die FREIE WÄHLER auch als Partei des ländlichen Raums.

Engin Eroglu sieht seine zukünftige Aufgabe als Abgeordneter im EU-Parlament als Brückenbauer zwischen dem ländlichem Raum und Brüssel. Als Barrierebrecher möchte der Landesvorsitzende den Menschen das Leben erleichtern und sie im Alltag entlasten. Dieser Ansatz sollte sich für Eroglu zu einer weiteren Kernaufgabe des Europaparlaments entwickeln.